Energy Suspension für EE8

  • Salü zusammen


    Hat jemand von euch beim EE8 die Energy Suspension verbaut?


    Ich habe ein Masterkit auf AKR-Performance bestellt, aber blicke da nicht ganz durch. Bestellt habe ich die EN-16.181021G, angekommen ist der Artikel EN-16.18102G. Nehme an das ist das für den ED9 <confused>

    Nun ich in älteren Forenbeiträgen gelesen dass das Kit sowieso nicht vollständig ist und z.B. die Buchsen für die oberen hinteren Querlenker gar nicht dabei sind.

    Hat jemand Tipps oder das ganze erst gerade gemacht und kann mir sagen was ich bestellen muss?


    Danke für eure Hilfe

    Omino

  • Kann da leider nicht helfen.


    Hab das Kit von Hardrace, die ist auch nicht komplett. Hab alles andere einzeln zusätzlich gekauft

  • Moin,


    soweit ich mich richtig erinnere sind die Sets gleich. Bis auf den Fakt, dass beim Set für den ED die Koppelstangen für den Stabi vorne mit drin sind.

    Du hast also mehr da liegen, als du am Ende brauchst.


    Um sicher zu gehen, frag bei AKR.


    Was die fehlenden Sachen betrifft. Bei solchen Kits sind nie Gummis für solche Lager wie die oberen QL hinten dabei. Das ist mit selbst einzupressenden Buchsen quasi nicht darstellbar, da die Schichtstärke so geringe ist. Du hättest einfach zu wenig “Fleisch” um das sauber einzupressen.


    QL aus dem Aftermarket Kosten ja nicht die Welt. Falls übrigens auch das Hauptlager der Längslenker gewechselt werden soll, nimm auf gar keinen Fall das ES oder Ähnliches!

    OEM/Nachbau oder maximal Hardrace.


    Du versaust dir (unterbindest) komplett die dynamischen Sturz- und vor Allem Spurkurven an der Hinterachse.

  • ES hätte ich nie genommen, da die Lebensdauer gegenüber PU Buchsen geringer sind. Und das MFK zum Teil die ES bemängeln, da die in der Grauzone zu technische Änderungen liegen.

  • Achso dann ist ja gut. Die von AKR meinten es seien nur Schaltgestänge und der vordere untere Stabi anderst, da ich beide nicht mache bzw noch nicht, fällt das eh weg.

    Das mit den Hauptlager war mir bekannt, hab die OEM genommen.

    Hab eben nur gutes über die ES gehört, extra die Schwarzen genommen, da die unaufälliger wie die roten sind.

    Zum Glück ist noch nicht alles ausgepresst, nur die Teile mit dem grössten Aufwand.

    ES sind doch PU Buchsen oder täusche ich mich?

    Jetzt bin ich mir gerade nicht sicher ob ich doch Hardrace nehme, der CRX muss zur MFK und Neue Felgen/Fahrwerk eintragen, da schauen die sicher genauer hin <amkopfkratz>

  • Falls übrigens auch das Hauptlager der Längslenker gewechselt werden soll, nimm auf gar keinen Fall das ES oder Ähnliches!

    OEM/Nachbau oder maximal Hardrace.


    Du versaust dir (unterbindest) komplett die dynamischen Sturz- und vor Allem Spurkurven an der Hinterachse.

    Kannst du das erläutern? Also nicht das ich es nicht glaube, es nimmt mich einfach Wunder wieso das so ist.

    Habe ja vor einiger Zeit komplett auf ES gewechselt, inkl. dem Hauptlager am Längslenker und das Fahrverhalten ist wirklich nicht so toll. Bisher dachte ich aber einfach das die Spur nicht gut eingestellt wurde.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!